Begriffe

Wohnraummiete

Dabei handelt es sich um einen Mietvertrag über Wohnräume.

Mietvertrag

  • Vertragliche Vereinbarung
  • zwischen Mieter und Vermieter betreffend
    • Überlassung einer Sache (bewegliche oder unbewegliche)
    • zum Gebrauch durch den Mieter
    • gegen Entgelt

Wohnraum

  • auf Dauer angelegter Raum, welcher horizontal und vertikal abgeschlossen ist
  • welcher zum Wohnen vermietet wurde
    • Wohnen = dauernder Aufenthalt von Personen
    • gewisse Ausstattung (zumindest Schlafstelle, Beheizung, Stromversorgung, WC)


Drucken / Weiterempfehlen: